Smartphone ohne Vertrag oder mit?

Fast jeder Anbieter hat neben den unterschiedlichen Tarifen auch Smartphones und herkömmliche Mobiltelefone im Angebot. So gibt es bei vielen Anbietern etwa das aktuelle iPhone oder ein Samsung-Spitzenmodell bereits ab wenigen Euro Zuzahlung. Doch lohnt sich solch ein Angebot immer?

Angebote vergleichen

Vergleicht man die Tarifangebote mit und ohne der Option ein Smartphone zu wählen kommt man oft zu einem überraschenden Ergebnis. Die Subventionen der Netzbetreiber auf aktuelle Modelle sind durch Vertragslaufzeiten von bis zu 24 Monaten sehr hoch. Eine Finanzierung über die Tarifanbieter rentiert sich in den seltesten Fällen. Nimmt man den Differenzbetrag pro Monat und rechnet diesen auf 24 Monate Vertragslaufzeit, ergibt sich in der Regel ein Betrag welcher oft höher ist als der Gerätepreis kurz nach der Markteinführung. In der Regel kommt der Kunde billiger davon, wenn er sich für einen günstigen Laufzeitvertrag passend auf sein Nutzerverhalten entscheidet und das Smartphone bzw.Handy separat erwirbt. Tipps zu den besten Endgeräten finden sich auf zahlreichen Internetseiten oder in Fachmagazinen.

Vorteile und Nachteile

  • Bequeme monatliche Finanzierung des Smartphones oder des Handys.
  • Hoher Preis für ein technisch schnell überholtes Endgerät.
  • Beschränkte Auswahl durch Tarifbindung.